Druckversion
Buchungsanfrage
Bahnrundreise Glacier und Bernina Express

Bahnrundreise Glacier und Bernina Express

Individuelle Bahnreise 7 Tage/6 Nächte ab/bis St. Moritz

Bereisen Sie die Schweizer Alpen entspannt und staufrei mit den schönsten Panoramazügen der Schweiz. Erleben Sie eisenbahntechnische Meisterleistungen mit 3 erstklassigen Etappenzielen – mit Zeit für Besichtigungen!
 



Reisehöhepunkte

Berühmte Panoramazüge Glacier und Bernina Express, in Kombination mit 3 erstklassigen Etappenzielen – St. Moritz, Lugano und Zermatt


Reiseverlauf

1. Tag: St. Moritz

Individuelle Anreise nach St. Moritz inmitten der Oberengadiner Seenlandschaft. 1 Nacht in St. Moritz, z.B. im Hotel Bären, Hotel Hauser, Hotel Soldanella, Hotel Laudinella oder gleichwertig (Mittelklasse, Landeskategorie: 3 Sterne).

2. Tag: St. Moritz – Lugano

Auf ca. 122 km durch 55 Tunnels und über 196 Brücken: Die Strecke des Bernina Express ist ein Meisterwerk der Ingenieurskunst. Zusammen mit der Landschaft ergibt sich daraus ein einzigartiges UNESCO Welterbe. Genießen Sie die eindrucksvolle Bahnfahrt (ca. 3 Std.) von St. Moritz über die offene Kehrschlaufe in Brusio in das italienische Tirano. Weiter geht es im klimatisierten Reisebus (ca. 3 Std., keine 1. Klasse vorhanden) durch das Veltlin und entlang des Comer Sees nach Lugano. 2 Nächte in Lugano, z.B. im Hotel Federale, Hotel Delfino, Hotel Continental Park oder gleichwertig (Mittelklasse, Landeskatagorie: 3 Sterne). Ca. 122 km/ca. 6 Stunden (Frühstück).

3. Tag: Lugano

Tag zur freien Verfügung. Besuchen Sie das älteste Kapuzinerkloster auf Schweizer Boden, das Freilichtmuseum „Swissminiatur“ in Lugano-Melide oder die legendäre Oldtimer Ausstellung mit Deutschen Sportautos aus den 30er bis 70er Jahren. Genießen Sie den beeindruckenden Panoramablick auf den tiefblauen Luganer See und erleben Sie das italienische Flair. (Frühstück).

4. Tag: Lugano – Zermatt

Bahnfahrt von Lugano ins charmante Locarno. Weiterfahrt auf romantischem Wege durch das Centovalli ins norditalienische Domodossola. Die ca.60 km lange Strecke verdankt ihren Namen den „hundert Tälern“, die Sie auf unzähligen Viadukten überqueren. Von Domodossola fahren Sie via Iselle durch den ca. 20 km langen Simplon-Gebirgstunnel bis ins Walliser Brig. Von hier reisen Sie via Visp mit der legendären Matterhorn Gotthard Bahn nach Zermatt. 2 Nächte in Zermatt, z.B. im Hotel Sarazena,Hotel Excelsior, Hotel Bristol, Hotel Butterfly oder gleichwertig (Mittelklasse, Landeskategorie: 3 Sterne). Ca. 287 km/ca. 4,5 Stunden (Frühstück)

5. Tag: Zermatt

Tag zur freien Verfügung im wunderschönen Bergdorf am Fuße des Matterhorns. Erkunden Sie das alte Zermatt mit den typischen dunklen Walliser Holzhäusern, das Matterhorn Museum „Zermatlantis“ zur Geschichte des Bergsteigens oder besuchen Sie die Bahnhofstraße mit den eleganten Boutiquen. Empfehlenswert ist auch ein Ausflug zum Gornergrat auf 3.089 m Höhe mit herrlichem Panoramablick, optional mit einer leichten Wanderung verbunden oder ein Besuch des „Matterhorn Glacier Paradies“ auf 3.883 m mit der höchsten Aussichtsplattform der Alpen, die einen 360°-Panoramablick auf 38 Viertausender ermöglicht und dem Gletscher-Palast (Gebühr). (Frühstück).

6. Tag: Zermatt – St. Moritz

Am Morgen Fahrt (ca. 8 Std.) mit dem Glacier Express über 291 Brücken, durch 91 Tunnels und über den 2.033 m hohen Oberalppass bis nach St. Moritz. Lassen Sie sich auf der Reise von schneebedeckten Gipfeln, rauschenden Gebirgsflüssen und schroffen Felswänden begeistern. Zunächst geht es hinunter durch das Mattertal nach Brig und weiter durch das Oberwallis mit seiner lieblichen Landschaft, durch den Furkabasistunnel bis nach Andermatt. Weiter über den Oberalppass hinab in die Rheinschlucht, wo sich mächtige Felswände links und rechts der Gleise in atemberaubender Höhe türmen. Nach den lieblichen Tälern Graubündens wird es auf der Fahrt durch die Schynschlucht wieder wild. Die Strecke führt u.a. durch die Kehrtunnels der spektakulären Albulalinie, die zusammen mit der Berninalinie zu den UNESCO Welterben zählt, ins Oberengadiner St. Moritz. 1 Nacht in St. Moritz. Ca. 284 km/ca. 8 Stunden (Frühstück, Mittagessen).

7. Tag: St. Moritz

Individuelle Abreise oder Verlängerung in St. Moritz. (Frühstück).

F= Frühstück
M= Mittagessen

 

Reisetermine: täglich
Reisezeitraum  01.04. - 06.10.20

Leistungen

  • 6 Nächte lt. Programm in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC,
  • 6 x Frühsück, 1x Mittagessen ( 3-Gang Menü)
  • Informationsmatrial
  • Sitzplatzreservierung im Glacier Express
    und Sitzplatzreservierung im Bernina Express ( Bahn/ Bus)
  • Swiss Transfer Ticket Combi beinhaltet 5 Transfers in der 1. bzw.2. Klasse ab der Schweizer Grenze  oder Flughafen und berechtigt zum Lösen ermäßigter Fahrkarten für Zug, Schiff, Postauto und Bergbahn

Hotels und Programmänderungen vorbehalten.

Wissenswertes

  • Die Anreise kann mit  dem eigenen  PKW oder mit der Bahnerfolgen ( Bahnticket ab Schweizer Grenze oder Flughafen und zurück inklusive)
  • Parkmöglichkeiten in St. Moritz: im öffentlichen Parkhaus ( Gebühr)
  • Der Tourberginn bestimmt den Preis

 

 

Ihre Unterkunft

Die Unterkünfte  sind komfortable Hotels der ***- oder der **** Kategorie


Reisepreis pro Person in Euro

Termine 01.04. - 18.04.20

im DZ/BoD/WC/ÜF *** Hotels: 2. Klasse:  1.267,00

im EZ/BoD/WC/ÜF *** Hotels: 2. Klasse:  1.423,00

im DZ/BoD/WC/ÜF ***  Hotels: 1. Klasse: 1.444,00

im EZ/BoD/WC/ÜF ***  Hotels: 1. Klasse:  1.600,00

im DZ/BoD/WC/ÜF **** Hotels: 2. Klasse: 1.468,00

im EZ/BoD/WC/ÜF **** Hotels: 2. Klasse: 1.610,00

im DZ/BoD/WC/ÜF **** Hotels: 1. Klasse: 1.646,00

im EZ/BoD/WC/ÜF **** Hotels: 1. Klasse: 1.787,00


Reisepreis pro Person in Euro

Termine
19.04. - 26.06.20
16.09. - 11.10.20

im DZ/BoD/WC/ÜF ***  Hotels: 2. Klasse:  1.185,00

im EZ/BoD/WC/ÜF ***  Hotels: 2. Klasse:  1.340,00

im DZ/BoD/WC/ÜF ***   Hotels: 1. Klasse: 1.362,00

im EZ/BoD/WC/ÜF ***  Hotels: 1. Klasse:  1.340,00

im DZ/BoD/WC/ÜF **** Hotels: 2. Klasse: 1.404,00

im EZ/BoD/WC/ÜF **** Hotels: 2. Klasse: 1.592,00

im DZ/BoD/WC/ÜF **** Hotels: 1. Klasse: 1.581,00

im EZ/BoD/WC/ÜF **** Hotels: 1. Klasse:  1.769,00

Reisepreis pro Person in Euro

Termine 27.06. - 15.09.20

im DZ/BoD/WC/ÜF ***  Hotels: 2. Klasse:  1.212,00

im EZ/BoD/WC/ÜF ***  Hotels: 2. Klasse:  1.340,00

im DZ/BoD/WC/ÜF ***   Hotels: 1. Klasse: 1.389,00

im EZ/BoD/WC/ÜF ***  Hotels: 1. Klasse:  1.517,00

im DZ/BoD/WC/ÜF **** Hotels: 2. Klasse: 1.441,00

im EZ/BoD/WC/ÜF **** Hotels: 2. Klasse: 1.642,00

im DZ/BoD/WC/ÜF **** Hotels: 1. Klasse: 1.618,00

im EZ/BoD/WC/ÜF **** Hotels: 1. Klasse: 1.769,00

 

Hotel:
Komfortable Hotels der 3-Sterne- oder 4-Sterne-Kategorie mit Bad oder Dusche/WC.

Reisevariante:

  • Auch mit Hotels der gehobenen Mittelklasse (Landeskategorie: 4 Sterne) oder gleichwertig buchbar (Bahnticket 1.Klasse (DI3G), Bahnticket 2.Klasse (DI4G), z.B. Hotel Steffani, Art Boutique Monopol in St. Moritz und, z.B. Hotel City, Hotel Dante Center in Lugano und, z.B. Hotel Alpen Resort, Hotel Pollux, Hotel Simi, Hotel Swiss Alpine Allalin in Zermatt

 

Reiseinformation

Hinweis:

  • Mindestalter: 16 Jahre
  • Besichtigungen und Ausflüge nicht inklusive
  • Die Anreise nach St. Moritz kann mit dem eigenen Pkw oder mit der Bahn erfolgen (Bahnticket ab Schweizer Grenze oder Flughafen und zurück inklusive)
  • Öffentliche Garagen und Parkplätze in St. Moritz (Vorreservierung nicht möglich, vor Ort zu zahlen)
  • Hotel- und Programmänderungen vorbehalten
  • Der Tourenbeginn bestimmt den Preis
  • Gesamtstrecke: Ca. 709 km