Nostalgiereisen

Nostalgisch verreisen

13 Tage Amazonas Abenteuer

Bevor Sie sich in das Flußabenteuer Amazonas stürzen, führt Sie Ihre Reise zu drei der interessantesten Ziele Brasiliens.  In der Wirtschaftsmetrople São Paulo werden Sie von Ihrem örtlichen Reiseleiter begrüßt und unternehmen eine Orientierungsfahrt, bevor es nach Iguassu geht. Hautnah erleben Sie hier die spektakulären Wasserfälle von der brasilianischen, wie auch argentinischen Seite. Weiter geht's nach Brasilia. Ortskundig werden Sie mit der modernen Hauptstadt des Landes bekannt gemacht, bevor Sie sich nach Amazonien, in die grüne Schatzkammer unserer Erde, begeben.  Auftakt Ihrer faszinierenden Flußexpedition ist Manaus. An Bord von MS Amazon Clipper Premium werden Sie von der liebevollen und aufmerksamen Crew begrüßt. 8 Tage lang erschließt Ihnen Ihr komfortabler Flußkreuzer die geheimnisvolle Dschungelwelt in all ihren Facetten. Gemeinsam mit Ihrem erfahrenen Reiseleiter dringen Sie an Bord der kleinen Beiboote tief in die Seitenarme und in  den tropischen Regenwald vor. Sie erleben am Rio Negro und auch am Rio Solimões eine unvorstellbare üppige Vegetation, halten nach Flußdelphinen, Faultieren oder Brüllaffen Ausschau und begegnen hinter der nächsten Flußbiegung vielleicht einer Gruppe Indios beim Fischen. Bei Besuchen in den Ufersiedlungen bekommen Sie einen Einblick in das alltägliche Leben am Fluß. Die paradiesische Fülle an exotischen Pflanzen, wie zum Beispiel Orchideen, Bromelien oder Wasserlilien, wird Ihnen auf vielen Landgängen gewahr. Kulinarische Highlights an Bord wie auch an Land,  z.B. ein Barbecue am Flußstrand mit vielen einheimischen Speisen und fangfrischem Fisch, verwöhnen Ihren Gaumen. Die Dschungelmetropole Manaus mit ihren prachtvollen Bauwerken rund um das berühmte Opernhaus durchstreifen Sie zum Abschluß, bevor das große Finale in Rio de Janeiro eingeläutet wird. Hier erwarten Sie die pure brasilianische Lebenslust, grandiose Strände à la Copacabana und Sehenswürdigkeiten wie der Zuckerhut oder Corcovado.

Reisehöhepunkte

  • Amazonas-Abenteuer auf einem Entdecker-Schiff
  • Spektakuläre Wildnis, geheimnisvoller Dschungel
  • Iguassu-Wasserfälle, Brasilia und Rio de Janeiro

 

Reiseverlauf

1. Tag: Flug Deutschland - Brasilien

Iguassu / Brasilien - Ankunft, Empfang durch die Reiseleitung, Transfer zum Hotel (4 Sterne)

2. Tag: Iguassu - Wasserfälle

Wasserfälle, argent. Seite

Sie besichtigen die oberen argentinischen Wasserfälle und genießen den herrlichen Ausblick am Grenzstein des Dreiländerecks Brasilien, Argentinien und Paraguay, wo Rio Iguassu und Paranã-Fluß zusammenfließen.

Vorbehaltlich Änderungen Programm (Stand: Oktober 2016) 

 

Wasserfälle, bras. Seite

Besichtigung der brasilianischen Wasserfälle im Iguassu-Nationalpark. Kurz bevor der Iguassu-Fluß in den Paranã-Fluß mündet, verschmälert er sich, bildet einen Halbkreis und stürzt in 247 Kaskaden, zum Teil über 100 Meter in die Tiefe. Die Wasserfälle liegen im 1939 geschaffenen Nationalpark, der seit 1986 unter dem Schutz der UNESCO steht. Über gut ausgebaute Spazierwege gelangen Sie zu verschiedenen Aussichtspunkten. Hier genießen Sie eine beeindruckende Sicht auf das gewaltige Naturschauspiel.

Vorbehaltlich Änderungen Programm (Stand: Oktober 2016) 

3. Tag:  Iguassu  Flug nach Brasilia

Transfer zum 4 Sterne Hotel (HP) 

4. Tag: Brasilia:
Flug nach Manaus, Transfer zum Schiff, Einschiffung (VP)

Brasilia Panoramafahrt Seit 1960 ist Brasilia die futuristische Hauptstadt des Landes. Sie wurde großflächig im modernen Stil errichtet. Sehenswert sind u.a. die Dom-Bosco-Kapelle, das Denkmal des ehemaligen Präsidenten Kubitschek, Mitbegründer Brasilias, die Kathedrale, der "Platz der drei Gewalten", Gerichts- und Kongreßgebäude sowie Amts- und Wohnsitz des derzeitigen Präsidenten.

5. Tag :   Lago Janauary

Flora und Fauna Beobachtung, Piranhafischen, Kaimane aufspüren
Noch vor dem Frühstück unternehmen Sie eine erste Bootsfahrt und beobachten die einheimische Tier- und Pflanzenwelt. Später folgt eine Expeditionstour zu Fuß und per Boot im Gebiet des Lago Janauacá, wo Sie erste Bekanntschaft mit den Einheimischen "Caboclos" machen werden. Am Nachmittag Gelegenheit zum Piranhafischen vom Boot aus. Am Abend weitere Bootsfahrt, auf der nach Kaimanen Ausschau gehalten wird.

6. Tag: Zusammenfluß Rio Negro - Rio Solmôes

Bootstour, Farbenspiel der Gewässer, Indianerdorf Terra Preta

Fahrt zum "Encontro das Águas", dem Zusammenfluss des weißen Rio Solimões und des schwarzen Rio Negro, die eindrucksvoll zum Amazonas verschmelzen. Am Nachmittag Besuch des Indianerdorfes Terra Preta.



7. Tag: Anavilhanas Nationalpark

Vogelbeobachtung, Trekkingtour, Bootsfahrt
Lassen Sie sich während einer Bootstour vor dem Früstück vom Gesang der Tukane in den Tag begleiten. Am Vormittag unternehmen Sie eine Trekkingtour durch den Regenwald und können später im Fluß schwimmen. Nachmittags steht eine Bootsfahrt durch den Anavilhanas Nationalpark auf dem Programm, mit über 400 Inseln eines der größten Süßwasserarchipels der Erde.



8. Tag: Von den Anavilhanas zum Nationalpark Jaú

Erkundungsfahrten mit dem Beiboot

Der Nationalpark Jaú ist mit 2.272.000 Hektar der größte Nationalpark Brasiliens und seit 2000 UNESCO Weltnaturerbe. Sie unternehmen eine Bootstour und erkunden den Überschwemmungswald.



9. Tag: Rio Carabinani

Bootstour/Stromschnellen
Frühmorgens Bootsfahrt zum Sonnenaufgang mit Vogelbeobachtung. Mit etwas Glück sichten Sie einige der zahlreichen Papageienarten. Nach dem Frühstück erkunden Sie zu Fuß und per Bott die Stromschnellen des Rio Carabinani und haben Gelgenheit im Fluß zu baden.

10. Tag: Airão

Ruinenstadt
Ausflug in die verlassene Ruinenstadt Airão, die ihre Blütezeit während des Kautschukbooms in den zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts hatte. Die Überreste der in den 1950er Jahren verlassenen Stadt sind vom Urwald überwuchert. Ganz in der Nähe der Ruinenstadt sehen Sie 800 Jahre alte Felszeichnungen - Zeugnisse der frühen Besiedlung dieses Gebietes durch die Taruma-Indianer.

Rio Aturia

Tier- und Pflanzenwelt Beobachtung, Fotosafari
Bootsfahrt auf dem Rio Aturia, dessen Wasser einen hohen ph-Wert hat und eine rötliche Färbung aufweist. Auf einer Fotosafari können Sie die Tier- und Pflanzenwelt im Bild festhalten.


11. Tag: Novo Airao/ Rio Negro

Novo Airão

Delphin-Pirsch, Holzschnitzerei

Mit etwas Glück haben Sie Gelegenheit, die einzigartigen rosaroten Amazonas-Delphine zu füttern! Sie besuchen eine Holzschnitzerei in Novo Airão.

Lagerfeuer am Ufer

Am Nachmittag Ausflug zu einem der herrlich weißen Badestrände des Rio Negro. Ihr letzter Abend der Flußreise kling stimmungsvoll mit einer Grillparty am Strand aus.

12. Tag: Rio Ariau Fahrt auf dem Rio Negro

Bootstour

Bootstour

Frühmorgens unternehmen Sie eine letzte Bootstour über den Lago Acajatuba und den Rio Ariaú und sammeln Abschiedseindrücke der einzigartigen Flora und Fauna.

Manaus / Brasilien - Ausschiffung, Flug nach Rio de Janeiro / Brasilien - Transfer zum 4 Sterne Hotel (HP)

Manaus

Stadtrundfahrt/Oper
Sie sehen die bedeutendsten Gebäude aus der Kautschukzeit, passieren das in Einzelteilen aus England importierte Zollhaus, die an die Pariser "Les Halles" erinnernden Markthallen und den Palacio Rio Negro, frühere Residenz des "Gummibarons" Waldemar Schulz, erbaut im Jahre 1903. Selbstverständlich besuchen Sie auch das legendäre Opernhaus der Urwaldmetropole, 1884-96 erbaut, und nach 80-jährigem "Dornröschenschlaf" im Jahre 1990 wiedereröffnet.

13. Tag: Rio de Janeiro

Zuckerhut, Corcovado, Samba-Show
Busfahrt durch das lebhafte Stadtzentrum zur Guanabara-Bucht. Mit der Drahtseilbahn fahren Sie auf den Zuckerhut (Wartezeiten an der Seilbahn sind möglich). Von oben haben Sie bei klarem Wetter einen wunderbaren Blick auf die gesamte Bucht, das Häusermeer Rios, die Strände, den Corcovado und am Horizont auf die Rio-Niteroi-Brücke. Sie fahren weiter an den Stränden von Urca, Botafogo und Flamengo vorbei, durch den historischen und mordernen Teil des Stadtzentrums.Bankhäuser und Wolkenkratzer vermischen sich mit dem kolonialen Stil früherer Zeiten. Mittagessen in einer typischen Churrascaria. Entlang der schönen Strände und der Lagune Rodrigo de Freitas erreichen Sie das traditionelle Cosme-Velho-Viertel mit historischen Herrenhäusern aus der Jahrhundertwende am Fuße des Corcovado. Von hier erfolgt die Auffahrt mit der Zahnradbahn zum 709 m hohen Corcovado mit der monumentalen Christusstatue, die mit ausgebreiteten Armen als Erlöser schützend ihre Hände über die Stadt hält. Der Ausblick wird als einer der schönsten der Welt gepriesen. Nach dem individuellen Abendessen Busfahrt zum Nachtclub Plataforma und Besuch einer typisch brasilianischen Samba-Show. Hier erleben Sie die Hingabe und Begeisterung der Tänzerinnen und Tänzer in ihren farbenfrohen Kostümen bei rhythmischer Musik. Genießen Sie die Atmosphäre, wie sie beim Karneval in Rio herrscht.

14. Tag: Rio de Janeiro/Brasilien

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland

Ende einer erlebnisreichen Reise!

Ende des Programmablaufs vorbehalten.

Auf dieser Flussreise bestimmt der Kapitän/Expeditionsleiter die endgültige Reiseroute sowie die Anlandungen, Bootstouren und Dschungelwanderungen. Je nach Wasserstand, Wetter und Situation ist er bestrebt Ihnen einen möglichst tiefen und umfassenden Einblick in das Amazonas/Rio Negro-Gebiet zu geben.

Ankunfts-und Abfahrtzeiten werden vor Ort bekanntgegeben.

Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

Liegestellen sind oftmals unbefestigt.

 

Frühbucherrabatt

Bei Buchung bis zum 30.09.2016 erhalten Sie pro Person 200,-- Euro


Reisetermine 2017

27.01. - 09.02.17
10.02. - 23.02.17
10.03. - 23.03.17
24.03. - 06.04.17
02.06. - 15.06.17
07.07. - 20.07.17
18.08. - 31.08.17
01.09. - 14.09.17
29.09. - 12.10.17
27.10. - 09.11.17

Reisepreis pro Person in Euro

Kabinenkategorie Deck Preis
Kat. A Zweibett Unteres Deck vorne
 4.399,-
Kat. B Zweibett Unteres Deck 4.599,-
Kat. C Zweibett Oberes Deck
 4.799,-
Kat. D Zweibett Oberes Deck Balkon
 5.899,-
Kat. E Einzel Unteres Deck
 6.199,-

Alle Kabinen liegen außen und sind mit Dusche/WC, Safe und Klimaanlage ausgestattet.

 

 

Reisetermine 2018

06.04. - 19.04.18
01.06. - 14.06.18
13.07. - 26.07.18
10.08. - 23.08.18
07.09. - 20.09.18
28.09. - 11.10.18
19.10. - 01.11.18
09.11. - 22.11.18

 

Reisepreis pro Person in Euro

Kabinenkategorie Deck Preis
Kat. A Zweibett Unteres Deck vorne
 4.399,-
Kat. B Zweibett Unteres Deck 4.599,-
Kat. C Zweibett Oberes Deck
 4.799,-
Kat. D Zweibett Oberes Deck Balkon
 5.899,-
Kat. E Einzel Unteres Deck
 6.199,-

Alle Kabinen liegen außen und sind mit Dusche/WC, Safe und Klimaanlage ausgestattet.


Flüge: z.Bs. TAM, Iberia oder Lufthansa nach Brasilien ab Fankfurt ( 00,- Euro)
Weitere Deutsche Abflughäfen auf Anfrage: Euro 100,-

Kabine zur Alleinbenutzung

Zusätzlich zu den in der Preistabelle aufgeführten Kategorien mit dem Vermerk "Einzel" oder "2-Bett zur Alleinbenutzung" können Sie jede weitere Kategorie gegen Aufpreis zur Alleinbenutzung buchen.

Kinderermäßigung

Kinder von 2-11 Jahren erhalten 30% Ermäßigung auf den Passagepreis, wenn die Unterbringung in derselben Kabine mit mindestens einem Erwachsenen erfolgt. Kleinkinder unter 2 Jahren können leider nicht befördert werden.

Frühbucherrabatt

Bei Buchung bis zum 30.09.2017 erhalten Sie pro Person 200,-- Euro

 

 

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

  • Hin- und Rückflug ab/bis Frankfurt (20 kg Freigepäck)
  • lokale Inlandflüge (20 kg Freigepäck)
  • Transfers und Gepäcktransport zwischen Zielflughafen und Ein-/Ausschiffungshafen bzw. Hotel
  • Schiffsreise in der gewählten Kabinen-Kategorie
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren, Hafen- und Schleusengebühren, Bootsanlandungen
  • Vollpension plus an Bord (beginnend mit dem Abendessen des ersten Tages, endend mit dem Frühstück am letzten Tag): tagsüber Wasser, Kaffee und Tee inklusive
  • Frühstück, Mittag- und Abendessen oft in Buffetform. Neben europäischer Küche werden auch landestypische Spezialitäten angeboten
  • Hotelübernachtungen, Verpflegungsleistungen, Besichtigungen/Ausflüge laut Ausschreibung mit deutschsprechender Führung
  • Bordveranstaltungen
  • Benutzung der Bordeinrichtungen
  • Betreuung durch erfahrenen Chef-Reiseleiter und örtliches Expeditionsteam
  • Reiseführer bzw. Länderinformationen
  • Flughafensicherheitsgebühren

Alle Ausflüge inklusive

Auf dieser Reise sind alle Ausflüge bereits im Reisepreis inkludiert. Details entnehmen Sie bitte dem Ausflugsangebot.

 

Nicht im Reisepreis enthaltene Leistungen

 

  • Anschlußflüge von/zu weiteren deutschen Flughäfen  
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs wie Bargetränke usw.
  • fakultative Ausflugsprogramme
  • Trinkgelder nicht obligatorisch. Eine Extra-Belohnung ist jedoch willkommen und international üblich
  • Reiserücktrittskostenversicherung, Reise-Krankenversicherung, Urlaubsgarantie

 

Die Unterbringung für die inkludierten Hotelaufenthalte erfolgt in 
4-Sterne-Hotels.

Ihr Schiff

 

Intensiv durch den Dschungel von Amazonas und Rio Negro
Der Deutsch-Brasilianer Carlos Probst und sein Team führen die Reederei Amazon Clipper Cruises. Die Reederei hat mehrere Schiffe und jahrelange Erfahrung in Expeditions- und Schiffsreisen auf Amazonas und Rio Negro. Das Schiff ist das Neueste in der Flotte, wurde 2005 in Be-trieb genommen und speziell für den Einsatz in den flachen Flußgewässern konstruiert. Es verbindet die ideale Form der Amazonasboote mit dem Komfort eines kleinen Kreuzfahrt-Flußschiffes – optimale Voraussetzungen, um das größte Flußsystem der Welt kennenzulernen.
Herzlich willkommen an Bord von MS Amazon Clipper Premium!



4 Passagierdecks • kleine Eingangshalle • Speiseraum • Lounge mit kleiner Bibliothek und Bar • Lounge mit kleiner Bibliothek und Bar • Sonnendeck mit Whirlpool, Gartenmöbeln und Liegen, wahlweise Schatten- oder Sonnenplatz • Pooltücher stehen zur Verfügung.

Kabine

Alle Kabinen liegen außen und sind wohnlich eingerichtet. Dusche/WC, individuell regulierbare Klimaanlage, Safe, Fenster zum Öffnen. Die Betten können auf Wunsch getrennt oder zu einem Doppelbett zusammengestellt werden.

Bordleben

Gemütlich, legere Atmosphäre in kleinem Kreis. Wir empfehlen leichte Baumwollkleidung, die für tropische Regionen geeignet ist • Bordsprache ist Englisch und Deutsch • Vortäge über Flora und Fauna • Bordwährung ist der Real, US Dollar und Euro werden akzeptiert. 
Das Rauchen von Zigaretten, Zigarren und Pfeifen ist nur auf dem Sonnendeck gestattet.

Vollpension

• Frühstück, Mittag- und Abendessen oft in Buffetform • Getränkeservice • Neben europäischer Küche werden auch landestypische Spezialitäten angeboten.

Auf dieser Flußreise bestimmt der Kapitän/Expeditionsleiter die endgültige Reiseroute sowie die Anlandungen, Bootstouren und Dschungelwanderungen. Je nach Wasserstand, Wetter und Situation ist er bestrebt Ihnen einen möglichst tiefen und umfassenden Einblick in das Amazonas/Rio Negro-Gebiet zu geben.

Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

 

Deckplan

 

 

 

Technische Daten

Länge:  32 m 
Breite:  9 m 
Reederei:  Amazon Clipper Cruises 
Flagge:  Brasilien 
Passagierzahl:  32 
Schiffscrew:  8-10 
Decks: 
Kabinengröße:  11-13 qm (Zweibettkabinen) 
Alle technischen Daten sind ca. Angaben

Reiseinformationen

Gesundheit
Brasilien: Malariaprophylaxe wird empfohlen, Gelbfieberimpfung dringend empfohlen.

Einreisebestimmungen

Deutsche Staatsbürger benötigen einen bis 6 Monate nach Reiseende gültigen Reisepaß

 

Willkommen an Bord

Anlegestellen
Unsere Partnerreedereien sorgen als Verantwortliche der Routenplanung und Schiffsführung für eine möglichst reibungslose und planmäßige Urlaubsreise. Manche Zielorte sind besonders gefragt. Bedingt durch ein damit verbunden erhöhtes Schiffsaufkommen liegen an manchen Anlegestellen mehrere Schiffe nebeneinander. Vorübergehend kann es dadurch zu Sichtbehinderungen und Geräuschbeeinträchtigung kommen.

Diäten/Lebensmittelunverträglichkeiten
Bitte informieren Sie sich unbedingt vor Buchung, ob es auf dem von Ihnen gebuchten Schiff möglich ist, spezielle Diätwünsche und Lebensmittelunverträglichkeiten zu berücksichtigen. Ist das der Fall, leiten wir Ihre Wünsche gerne im Vorfeld an das Schiff weiter.

Fahrpläne - Ein offenes Wort
Anders als Hochseekreuzfahrten sind Flussreisen nicht so sehr von Wind und Wetter abhängig, dafür aber vom Wasserstand des Flusses und von der Funktionstüchtigkeit der Schleusen. Aufgrund nicht vorhersehbaren Hoch- und Niedrigwassers bzw. Verzögerungen bei Schleusen- und Brückendurchfahrten kann eine Änderung des Reiseablaufs notwendig werden. Im äußersten Fall setzt unsere lokale Agentur bzw. die Reederei für unpassierbare Flussstrecken ein anderes, verfügbares Transportmittel ein. Es kann auch vorkommen, dass in solch einem Fall bestimmte Programmpunkte durch Alternativen ersetzt oder nicht besichtigt werden können. Eventuelle Änderungen der Reihenfolge anzulaufender Häfen behalten wir uns vor.

Bei grenzüberschreitenden Reisen kann es hin und wieder, trotz bester Vorbereitung durch die Schiffsleitung, zu Verzögerungen durch die behördlichen Formalitäten kommen. Individuelle Pass- und Zollkontrollen sind nicht die Regel, aber auch nicht auszuschließen.

Gesundheit
An Bord aller Schiffe befindet sich eine kleine Erste-Hilfe-Ausrüstung zur Notversorgung. Einzelheiten zur medizinischen Versorgung an Bord der weltweit fahrenden Flussschiffe entnehmen Sie bitte der Beilage “Allgemeine Informationen“, die Sie mit den Reiseunterlagen erhalten. Für Reisen ins Ausland empfehlen wir den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung. Bereits zu Hause verschriebene Medikamente sollten Sie in ausreichender Menge mit an Bord nehmen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen. Gegebenenfalls  sollte ärztlicher Rat, z.B. zu Thrombose- und anderen Gesundheitsrisiken, eingeholt werden.

Haustiere
Die Mitnahme von Tieren an Bord der Flussschiffe ist nicht gestattet.

Impfungen
Hinweise zu Impfbestimmungen bei weltweit fahrenden Flussschiffen entnehmen Sie der Beilage “Allgemeine Informationen“, die Sie rechtzeitig mit den Reiseunterlagen erhalten.

Internet
Während der Hotelaufenthalte können Sie zumeist mit eigenen Endgeräten gegen Gebühr das Internet über W-LAN nutzen. An Bord von MS Amazon Clipper Premium gibt es keinen Internet-Empfang.

Kofferpacken leicht gemacht
Bitte beachten Sie bei den einzelnen Schiffsbeschreibungen die Rubrik “Bordleben“.

Landausflüge
Flussreisen bieten durch ihre Landausflüge umfassende Möglichkeiten, Land und Leute kennenzulernen. Ihre Phoenix-Reiseleitung bzw. Schiffsrezeption vermittelt Ihnen in den meisten Zielen organisierte Ausflüge und gibt reichhaltige Informationen. Das detaillierte Programm erhalten Sie mit den Reiseunterlagen ca. 3 Wochen vor Reisebeginn bzw. finden es auf unserer Internetseite. 

Die Ausflüge laut Ausschreibung sind im Reisepreis bereits enthalten.

Nebenkosten
Unsere Preise sind Endpreise. Die Benutzung der Bordeinrichtungen ist kostenfrei. Ein- und Ausschiffungsgebühren sowie sämtliche Hafen- und Schleusengebühren sind inklusive. Vorträge, Video- und kleine Unterhaltungsprogramme sind ebenfalls eingeschlossen. Bei Flussreisen in Südamerika sind viele Ausflüge bereits im Reisepreis eingeschlossen. Das Getränkeangebot bietet große Vielfalt zu fairen, moderaten Preisen. Trinkgeld ist nicht obligatorisch, jedoch wird eine Extra-Belohnung für gute Dienste und freundlichen Service sehr gerne entgegengenommen.

Rauchen an Bord
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Rauchen auf unseren Flussschiffen nur im gekennzeichneten Bereich auf dem Sonnendeck gestattet ist. Wir folgen damit den nationalen sowie internationalen Bestrebungen und der gültigen Gesetzgebung zum Schutz der Nichtraucher. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Reisedokumente
Hinweise zu den Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger finden Sie in unseren Katalogen und auf unserer Internetseite bei jeder Reise sowie in der Beilage “Allgemeine Informationen“, die Sie mit den Reiseunterlagen erhalten. Bürger anderer Staaten erkundigen sich bitte bei den zuständigen Behörden. Bitte beachten Sie, dass seit dem 26.06.2012 Kinder bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen müssen. Einträge im Reisepass der Eltern sind ungültig.

Reiseleitung
An Bord werden Sie von unserem Phoenix-Reiseleiter und der aufmerksamen Schiffscrew umsorgt. Alle stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Während der Ausflüge an Land werden Sie in der Regel von deutschsprechenden Reiseleitern unserer örtlichen Agenturen begleitet.

Reiseunterlagen
Diese erhalten Sie ca. 3 Wochen vor Reisebeginn. Sie beinhalten Ihren persönlichen Reiseplan mit allen gebuchten Leistungen, Gepäckanhänger, Einschiffungshinweise, Allgemeine Informationen, einen für die Reise zusammengestellten Reiseführer mit einer Ausflugsübersicht.

Restaurants
Alle Schiffe verfügen entsprechend ihrer Kategorie über komfortable und zugleich gemütliche Restaurants. Große Fenster für tolle Ausblicke auch während der Mahlzeiten. Ein aufmerksames Restaurant- und Küchenteam kümmert sich in Buffetform um Ihr kulinarisches Wohlergehen. Die Mahlzeiten werden bei freier Platzwahl in einer Tischzeit eingenommen.

Rollstuhlfahrer
Wir bitten um Verständnis, dass MS Amazon Clipper Premium für Gäste, die ausschließlich auf einen Rollstuhl angewiesen sind, leider baulich nicht geeignet sind. Bitte beachten Sie auch, dass die Reisepakete in Brasilien für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen nicht zu empfehlen sind. Darüber hinaus sind die Anlegestellen nicht behindertengerecht gebaut.

Sauerstoffgeräte
Sauerstoffgeräte, die mit ”Umgebungsluft“ arbeiten, sind an Bord erlaubt (Konzentrator). Aus Sicherheitsgründen ist die Mitnahme von Flüssigsauerstoff nicht erlaubt. Die Anmeldung  des Sauerstoffkonzentrators muss bei Buchung erfolgen. Ansonsten ist eine Mitnahme nicht möglich. Bitte senden Sie uns technische Informationen des Gerätes vorab zu. Bitte beachten Sie die Hinweise zur Stromspannung unter der Schiffsbeschreibung. 

Schwangerschaft
Aus Sicherheitsgründen raten wir werdenden Müttern ab der 24. Schwangerschaftswoche von einer Kreuzfahrt ab.

Telefon
Heutzutage ist die Nutzung des eigenen Mobiltelefons in den meisten Flusszielgebieten weltweit möglich. In einigen Fahrgebieten ist Telefonieren nur sehr eingeschränkt bzw. je nach Mobilfunkanbieter gar nicht möglich. Bitte informieren Sie sich vorab bei Ihrem Telefon-/Netzanbieter. 

Trinkgeld
Auf den Schiffen ist Trinkgeld zwar nicht obligatorisch, wird jedoch gerne entgegengenommen. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie ca. 3 Wochen vor Reisebeginn.

Unterhaltung
Eine Auswahl an Gesellschaftsspielen sowie ein Büchersortiment steht Ihnen meist zur Verfügung. Regionale Veranstaltungen, Folkloredarbietungen, Sprachkurse oder Vorträge über Land und Leute o.ä. werden Sie erwarten. Bitte beachten Sie, dass das Unterhaltungsprogramm nur in eingeschränkter Form angeboten werden kann. Während der Übernachtungsstopps geht Ihr Schiff meistens in einem Ort vor Anker, der zum Abendspaziergang an Land einlädt.

Zahlungsmittel
Bordwährung ist der Brasilianische Real (BRL). Für die Dauer Ihrer Reise wird Ihnen ein Kabinenkonto eingerichtet. Ihre Bordausgaben bezahlen Sie entweder mit den Kreditkarten VISA oder MasterCard oder mit Bargeld in EURO und US-Dollar. Weitere Informationen erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. In der Regel besteht auch die Möglichkeit, an vorhandenen Geldautomaten an Land mit Kredit- oder Girocard (in Europa und bestimmten weltweiten Destinationen) Bargeld abzuheben. Bitte klären Sie gegebenenfalls, ob Ihre Girocard für einen Einsatz im Ausland freigeschaltet ist.



Diese Webseite wurde gedruckt von Nostalgiereisen
http://www.nostalgiereisen.de

Die URL für diese Webseite lautet:
https://www.nostalgiereisen.de/1466.98.html