Druckversion
Buchungsanfrage
Kuba mit der Bahn erleben

Kuba mit der Bahn erleben

West und Zentralkuba

Während dieser authentischen Reise durch West- und Zentralkuba erleben Sie unvergeßliche Fahrten in altertümlichen Eisenbahnen, herzliche Gastgeber und das unverwechselbare Flair Kubas. Anschließend erholen Sie sich bei einem Badeaufenthalt an den herrlichen Stränden von Cayo Santa Maria.

 

Reiseverlauf

1. Tag: Deutschland - Havanna
Linienflug von Deutschland nach Havanna. Nach Ihrer Ankunft Transfer zu Ihrer Unterkunft.

2. Tag: Havanna
Morgens besichtigen Sie den Lokschuppen im Parque Lenin, den Hauptbahnhof und einige ausgediente Dampfl okomotiven. Von einem Mitarbeiter der kubanischen Bahn erfahren Sie Wissenswertes zur Geschichte der Eisenbahn in Kuba. Nach einem Besuch auf dem Kunsthandwerksmarkt San José erkunden Sie nachmittags zu Fuß die koloniale Altstadt Havannas. Sie sehen u.a. die Plaza Vieja, den Kathedralenplatz und Hemingways Lieblingsbar Bodeguita. Mit dem Oldtimer geht es anschließend entlang der berühmten Uferpromenade Malecón, durch das Villenviertel Vedado bis zum Revolutionsplatz und zum Botschaftsviertel Miramar. F

 

3. Tag: Havanna - Mariel - Havanna
Frühmorgens Bahnfahrt von Havanna nach Guanajay. Weiter geht es mit dem Auto und Ihrem Fahrer in die kleine Stadt Artemisa. Weiterfahrt und Besichtigung der Ruinen der ehemaligen Kaffeeplantage Angerona. In der Hafenstadt Mariel erwartet Sie eine Rundfahrt per „Bici- Taxi“ bevor es zurück nach Havanna geht. F

4. Tag: Havanna - Hershey - Havanna
Morgens Fahrt zur Christus-Statue von Havanna mit herrlichem Panoramablick über die Hafenbucht und die Altstadt. Besuch des Hemingway Museums und Fahrt zur Ortschaft Hershey, benannt nach dem Schokoladenhersteller, der hier in den 20er Jahren eine seiner Zuckerfabriken betrieb. Mit der elektrischen Hershey-Bahn fahren Sie durch eine hügelige Landschaft von Hershey nach Jaruco und zurück. Nach dem Mittagessen Rückfahrt nach Havanna und Besuch des Rum-Museums. F/M

5. Tag: Havanna - San Antonio de los Baños - Havanna
Von der Bahnstation Tulipanes in Havanna fahren Sie mit dem Bummelzug nach San Antonio de los Baños. Rundfahrt mit Fahrradtaxis und Besuch des „Museo del Humor“, wo kubanische Karikaturen aus der Zeit des Kalten Krieges ausgestellt sind. Nach dem Mittagessen Transfer zurück nach Havanna. F/M

6. Tag: Havanna - Viñales - Pinar del Río - Los Palacios - San Diego de los Baños
Autofahrt mit Chauffeur ins Viñales-Tal mit seinen imposanten Kalksteinfelsen - Heimat des weltbesten Tabaks. Sie besuchen einen Tabakbauern und lernen den Prozess der Zigarrenherstellung kennen. Bootsfahrt auf einem unterirdischen Fluss durch eine Höhle. Transfer zum Bahnhof von Pinar del Río und Fahrt mit dem Bummelzug zur kleinen Ortschaft Los Palacios. Sie übernachten in San Diego de los Baños. F/A



7. Tag: San Diego de los Baños - Playa Girón
Weiterfahrt nach Zentralkuba auf die von Mangroven und Sumpfgebieten geprägte Zapata Halbinsel. Sie unternehmen eine Bootsfahrt zu einem Taíno-Dorf auf der Laguna del Tesoro. Weiter geht es an die historische Schweinebucht, wo Sie das örtliche Museum besuchen. F

8. Tag: Playa Girón - Cienfuegos
Fahrt in die von französischer Kolonialarchitektur geprägte Hafenstadt Cienfuegos. Hier besichtigen Sie den maurischen „Palacio del Valle“ auf der Halbinsel Punta Gorda sowie das historische Zentrum mit dem berühmten Terry Theater. Nachmittags Fahrt zum Bahnhof von Cienfuegos und Zugfahrt in einen der umliegenden Orte, z.B. Santo Domingo. Rücktransfer nach Cienfuegos per Auto. F

9. Tag: Cienfuegos - Trinidad - Sancti Spíritus
Entlang der Küstenstraße bringt Sie Ihr Fahrer heute nach Trinidad - UNESCO Weltkulturerbe mit einzigartiger Kolonialarchitektur. Rundgang durch das historische Zentrum und Besuch der Canchanchara mit Probe des gleichnamigen Honig-Likörs. Am Nachmittag Fahrt durch das Tal der Zuckerrohrmühlen nach Sancti Spíritus. F

10. Tag: Sancti Spíritus - Tunas de Zaza - Santa Clara
Vormittags Bahnfahrt zur Hafenstadt Tunas de Zaza. Nach einem kurzen Aufenthalt fahren Sie mit dem Zug zurück nach Sancti Spíritus. Nachmittags Transfer ins historische Santa Clara, wo Che Guevara seinen größten Sieg errang und seine letzte Ruhestätte fand. F/A

11. Tag: Santa Clara - Placetas - Fomento - Sopimpa - Santa Clara
Frühmorgens Transfer zum Bahnhof der kleinen Ortschaft Placetas, von wo aus Sie mit einem kleinen Dieselzug nach Fomento am Fuße des Escambray-Gebirges fahren. Nach einem kurzen Aufenthalt Weiterfahrt durch die bergige Landschaft ins abgelegene Dorf Sopimpa. Rücktransfer nach Santa Clara. Besuch des gepanzerten Truppenzugs „Tren Blindado“ und des Che Guevara Denkmals mit dem angeschlossenen Mausoleum (sofern geöffnet). F/A

12. Tag: Santa Clara - Remedios - Cayo Santa Maria
Fahrt ins Kolonialstädtchen Remedios. Besichtigung der Kirche San Juan Bautista am idyllischen Hauptplatz. Kurze Fahrt mit einer Dampflok und Besichtigung des Zucker- und Dampflokmuseums. Transfer über einen Steindamm ins Natur- und Strandparadies Cayo Santa Maria zum Badehotel Ocean Casa del Mar****. F/AI

13.-14. Tag: Cayo Santa Maria
Genießen Sie die Tage am schönen Sandstrand von Cayo Santa Maria (tageweise Badeverlängerung möglich). AI

15. Tag: Cayo Santa Maria - Havanna - Deutschland
Transfer zum Flughafen in Havanna. Rückflug nach Deutschland. F

16. Tag: Deutschland
Ankunft in Deutschland.

 

Leistungen 

  • Übernachtungen im DZ in typischen Casas Particulares/Privatunterkünften (teilweise einfach)
  • Verpflegung laut Programm
  • 3 Übernachtungen im Badehotel Ocean Casa del Mar**** auf Cayo Santa Maria, All inclusive
  • Ausflüge, Transfers, Besichtigungen, Bahnfahrten und Eintrittsgelder wie beschrieben
  • Touristenkarte für Kuba
  • Reiseführer Kuba
  • deutschsprechende örtliche Reiseleitung
  • Umweltbeitrag "Grünes Klima"

Nicht enthalten 

Trinkgelder, Getränke und persönliche Ausgaben

Reisepreis pro Person in Euro

 

Termine 2017
Jan. 04./11./18.       2.995,-
Jan.25  3.050,-
Feb. 01./08./15./22.  3.050,-
März 01./08./15./22./29.  3.050,-
April 05./12./19./26.  2.895,-
Mai 03./10./17./24./31.  2.895,-
Juni 07./14./21./28.  2.895,-
Juli 05./12./19./26.  2.925,-
Aug. 02./09.  2.925,-
Aug. 16./23./30.  2.895,-
Sept. 06./13./20./27.  2.895,-
Okt. 04./11./18./25.  2.895,-
EZ-Zuschlag     385,-

 

ab 2 Personen
maximale Gruppengröße: 16
bei den Bahnfahrten mehrere Teilnehmer

 

Tipps und Hinweise

  • Bahnfahrten vorbehaltlich Verfügbarkeit. Sollte eine Bahnfahrt nicht stattfinden, wird ein Ersatzprogramm angeboten.
  • Während der Rundreise kann pro Person nur ein Koffer und ein Handgepäckstück transportiert werden. Zusätzliches Gepäck kann gegen Gebühr in Havanna deponiert werden.

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.