Druckversion
Buchungsanfrage
Bahnrundreise Nordamerika, von Denver - Vancouver

Bahnrundreise Nordamerika, von Denver - Vancouver

Machen Sie sich auf atemberaubende Durchquerungen der Rockies gefasst. Entdecken Sie den Westen Amerikas an Bord der Amtrak Züge.

 

Reiseverlauf

 

Tag 1: Ankunft in Denver

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Denver fahren Sie individuell zu Ihrem Hotel.

Tag 2: Denver - Rocky Mountain National Park

Nur zirka 1,5 Stunden nordwestlich von Denver befindet sich der Rocky Mountain National Park, den Sie heute auf einem Tagesausflug erkunden können. Genießen Sie die Ausblicke auf die Berge sowie die artenreiche Tir- und Pflanzenwelt. Auch die zahlreichen Seen verleihen dem Park eine einzigartige Stimmung.

Tag 3: Denver - Salt Lake City - San Francisco

Am Morgen gehen Sie an Bord des Amtrak-Zuges "California Zephyr". Sie durchqueren die Rocky Mountains am Vormittag und fahren weiter über Grand Junction und Salt Lake City. Von hier geht es an die USA Westküste ins schöne San Francisco, das Sie am nächsten Tag erreichen.

Tag 4: San Francisco

Gegen Mittag passieren Sie den Hauptkamm der Sierra Nevada und erreichen am Nachmittag San Francisco. Hier angekommen fahren Sie individuell vom Bahnhof zum Hotel.

Tag 5: San Francisco

Entdecken Sie die faszinierende Stadt an der Bucht auf einer Stadtrundfahrt und versäumen Sie nicht, mit einem der historischen Cable Cars bis an die Fisherman`s Wharf zu fahren. Besuchen Sie die Seerobben am Pier39, unternehmen Sie eine Bootstour um die Gefängnisinsel Alcatraz oder leihen Sie sich ein Rad und fahren über die berühmte Golden Gate Bridge.

Tag 6: San Francisco - Redwood National Park - Zugfahrt nach Portland

Heute empfehlen wir einen Ausflug in den Redwood National Park. Hier können Sie die turmhohen Küstenmammutbäume (Sequoias), die wie Wolkenkratzer himmelwärts ragen, bestaunen. An Tieren leben hier vorwiegend Baumhörnchen, Stinktiere, Waschbären und Stachelschweine, sowie Schwarzbären, Hirsche und Luchse. An der Pazifikküste kommen Seelöwen und Robben, Delfine, Grau-und Killerwale vor. Die Beobachtung der Killerwale vor der Küste ist bei Besuchern sehr beliebt.

Gegen Abend geht es mit dem Amtrak-Zug "Coast Starlight" an der Westküste entlang nach Portland, Oregon.

Tag 7: Portland, Oregon

Sie durchqueren das Kaskaden Gebirge und erreichen Portland am Nachmittag. Am Bahnhof angekommen fahren Sie individuell zu Ihrem Hotel.

Tag 8: Portland, Oregon - Mount Hood - Glacier National Park

Entdecken Sie die Stadt auf eigene Faust und gehen Sie unbedingt shoppen, denn in Portland gibt es keine Mehrwertsteuer! Besuchen Sie einen der vielen Bauernmärkte oder eine der zahlreichen Brauerein.

Am Nachmittag besteigen Sie den Amtrak-Zug "Empire Builder" mit dem Sie, quer durch die Schluchten des Columbia River und vorbei am Mount Hood, in Richtung Glacier National Park (Montana) fahren.

Tag 9: Glacier National Park - East Glacier Station

Sie durchfahren den Glacier National Park und erreichen am Vormittag den Bahnhof East Glacier Station. Von hier aus geht es individuell zur Lodge.

Tag 10: East Glacier Park

Nutzen Sie den Tag für eine Fahrt mit dem Shuttlebus über den Logan Pass und durch diesen wundervollen Park. Am Abend geht es dann wieder im "Empire Builder" quer durch den Glacier National Park Richtung Seattle.

Tag 11: Seattle

Vormittags durchqueren Sie das Kaskaden Gebirge. Nach der Ankunft am Bahnhof von Seattle fahren Sie individuell in Ihr Hotel. Der Rest des Tages kann frei gestaltet werden.

Besuchen Sie das Wahrzeichen Seattles, die Space Needle und schauen Sie sich die Stadt aus der Vogelperspektive an. Unternehmen Sie eine Hafenrundfahrt und genießen Sie die grandiose Skyline vom Wasser aus. Vielleicht können Sie ja sogar den Mount Rainier hinter den Wolkenkratzern erblicken.

Tag 12: Seattle

Heute empfehlen wir Ihnen einen Tagesausflug zum Mount Rainier, der sich ca. 87 Kilometer südöstlich von Seattle befindet. Der Schichtvulkan ist mit seinen 4392 Metern der höchste Gipfel der Kaskadenkette und des Bundesstaates Washington. Im Mount Rainier National Park gibt es feuchte Mooswälder, klare Bergseen, Wasserfälle und ein breites Artenspektrum an Pflanzen und Tieren zu sehen.

Wer sich mehr für Technik interessiert, sollte sich unbedingt die Boeing-Flugzeugwerke anschauen. Hier können Sie bei einer geführten Tour live sehen, wie sämtliche Flugzeugtypen in einzelnen Schritten zusammengebaut werden - eine echt spannender und interessanter Ausflug.

Tag 13: Vancouver

Im Amtrak Zug "Mt. Baker International" geht Ihre USA Rundreise weiter nach Vancouver, Kanada. Am Bahnhof angekommen fahren Sie individuell in Ihr Hotel und können den restlichen Tag in dieser wunderschönen Hafenstadt frei gestalten.

Tag 14: Vancouver - Ende der USA Rundreise

Alternativ zum Rückflug bieten wir Ihnen folgendes Anschlussprogramm an: Fahren Sie doch mit dem Rocky Mountaineer weiter bis nach Calgary, wir beraten Sie gern.

Leistungen

  • 9 Übernachtungen in guten Hotels
  • 4 Übernachtungen im Schlafwagen
  • Bahnfahrt in der gebuchten Kategorie
  • Vollpension an Bord des Zuges bei Schlafwagenstrecken
  • Infomaterial

Nicht im Leistungsumfang enthalten

  • internationale Flüge
  • Trinkgelder

Reisetermine: täglich 01.01. - 31.10.17

Reisepreis pro Person in Euro

im DZ: 1.509,00
im EZ: 2.649,00

Die angegebenen Preise sind Richtpreise. Demzufolge werden zu Ihrem individuellen Reisetermin tagesaktuelle Preise bereitgestellt.

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.