Druckversion
Buchungsanfrage
Bahnreisen auf Neuseelands Nord und Südinsel

Bahnreisen auf Neuseelands Nord und Südinsel

Neuseeland bietet eine Naturvielfalt wie kaum ein anderes Land, gleichzeitig moderne Städte und die uralte Kultur der Maori. Diese Rundreise umfasst alle Höhepunkte, ist aber auch deshalb so außergewöhnlich, weil nicht nur mit dem Bus gereist wird, sondern auch mit Neuseelands Personenzügen. Die Fernzüge des Landes sind modern, sehr komfortabel und verfügen über offene Aussichtswagen. Alle Zugstrecken verlaufen auf Schmalspur und führen durch Landschaften, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten – ein Erlebnis, das erst vom Zug aus zum Genuss wird!

 

Reisehöhepunkte

  • Traumstrecken mit Sonderzügen: TranzAlpine, Coastal Pacific, Northern Explorer
  • Schiffsausflüge durch den Milford Sound und auf der Otago-Halbinsel
  • Erlebnis Rotorua: Thermalquellen und Geysire
  • Auf der Schmalspurbahn Driving Creek durch das Land der Maori
  • Zu Gast bei den Maori: Traditionelle Tänze und Hangi
  • gton)
  • auf Wunsch mit Nachprogramm  an der Bay of Island

Reiseverlauf

1. Tag Flug nach Singapur

2. Tag Zwischenstopp in Asien

Transfer zu Ihrem Hotel in Singapur.

3. Tag Boomtown Singapur

Auf einer Stadtrundfahrt bestaunen Sie den Gegensatz zwischen glitzernder Skyline und kolonialem Charme. Freizeit für einen Einkaufsbummel. Abends Weiterflug nach Christchurch. (F)

4. Tag Willkommen im Land der Kiwis!

Ankunft auf Neuseelands Südinsel. Zeit zum Erholen im Hotel in Christchurch. Abends genießen Sie ein Willkommensessen. (A)

5. Tag Auf dem TranzAlpine-Express

Von Christchurch fahren Sie mit dem TranzAlpine Express auf einer der schönsten Eisenbahnstrecken der Welt über Arthur’s Pass nach Greymouth. Weiterreise entlang der Küste in den Paparoa-Nationalpark zum Pfannkuchenfelsen von Punakaiki. Ihr Tagesziel ist Greymouth. (FA)

6. Tag In Neuseelands Alpen

Am Morgen fahren Sie entlang der Tasman-See nach Hokitika und besuchen eine Jade-Manufaktur. Eine eindrucksvolle Strecke führt entlang der immergrünen Westküste über die vergessenen Goldgräberstädte Ross und Harihari in den Westland-Nationalpark. Besuch des einzigartigen Franz Josef-Gletschertals. Auf Wunsch: Helikopter-Rundflug (wetterabhängig). (F)

7. Tag Vom Regenwald in die Hochebene

Sie reisen weiter von der Westküste über den Haast-Pass zum Mount Aspiring-Nationalpark. Auf tiefgrünen Regenwald folgt die gelbbraune Gras-Ebene Zentral-Otagos. Entlang der idyllischen Seen Wanaka und Hawea erreichen Sie nachmittags die liebevoll restaurierte Goldgräbersiedlung Arrowtown. Ihr Tagesziel ist Queenstown. (F)

8. Tag Malerisches Queenstown

Genießen Sie einen freien Tag am Wakatipu-See vor der Kulisse majestätischer Berge. Empfehlenswert sind ein Ausflug mit dem Dampfschiff Earnslaw und eine Wanderung oder Seilbahnfahrt auf den Bob’s Peak mit herrlichem Panorama. (F)

9. Tag Erlebnis Milford Sound

Fahrt durch bizarres Bergland in den Fjordland-Nationalpark, Neuseelands größtes Naturschutzgebiet. Die Schiffsfahrt durch den weltbekannten Milford Sound, UNESCO-Weltnaturerbe, durch unberührte Wildnis bis ans Meer ist unvergesslich! Sie reisen anschließend weiter nach Te Anau. (FA)

10. Tag Mit dem Schiff um die Otago-Halbinsel

Durch das fruchtbare Farmland von Süd-Otago geht es nach Dunedin, einer schottisch geprägten Stadt. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Ausflug auf die Otago-Halbinsel und erkunden per Schiff die Heimat von Albatrossen, Kormoranen, Pinguinen und zahllosen Meeressäugern. (FA)

11. Tag Auf dem Taieri Gorge-Zug

Der Tag beginnt mit einer Rundfahrt durch Dunedin mit seinen zahlreichen viktorianischen Bauten aus der Zeit des Goldrausches. Nachmittags erwartet Sie ein Geheimtipp: die Fahrt mit dem Taieri Gorge-Zug in die entlegene Canyon-Landschaft des Taieri-Flusses. (F)

12. Tag Magische Moeraki Boulders

Fahrt entlang der wilden Küstenlandschaft Otagos zu den Moeraki Boulders, Steinkugeln, um die sich zahlreiche Legenden ranken. Auf der Reise über Oamaru und das Waitaki-Tal passieren Sie tiefblaue Stauseen. Tagesziel ist der kleine Ort Twizel. (FA)

13. Tag Am Mount Cook

Auf der Fahrt durch die goldene Tussock-Landschaft des MacKenzie-Plateaus genießen Sie den Blick auf den Mount Cook - Neuseelands höchsten Berg. In Tekapo auf Wunsch: Alpen-Rundflug. Kurze Stadtrundfahrt in Christchurch, der größten Stadt der Südinsel, und Besuch des Botanischen Gartens. Vom Aussichtspunkt Sign of the Takahe genießen Sie den herrlichen Blick bis zu den Südalpen. (F)

14. Tag Auf dem Coastal Pacific Express

Frühmorgens fahren Sie mit dem Coastal Pacific Express von Christchurch entlang der Küste bis zur Hafenstadt Picton. Es gibt nur wenige Züge weltweit, aus deren Fenstern man Pelzrobben beobachten kann! Nachmittags Fährfahrt von Picton durch die romantischen Marlborough Sounds und die Cook Strait nach Wellington auf der Nordinsel. (F)

15. Tag Neuseelands Hauptstadt

Ein freier Tag in Wellington! Empfehlenswert ist der Besuch des Nationalmuseums oder eine Fahrt per Cable Car zum Botanischen Garten. (F)

16. Tag Auf dem Northern Explorer

Ganztägige Zugfahrt mit dem Northern Explorer quer über die Nordinsel entlang der Vulkane des Tongariro-Nationalparks bis nach Hamilton, Zentrum der Region Waikato. (FA)

 

17. Tag Land der Maori

Ein besonderes Erlebnis ist der Besuch der berühmten Glühwürmchen-Höhle von Waitomo mit unterirdischer Bootsfahrt. Nachmittags erreichen Sie Rotorua, geprägt von Thermalquellen und der Maori-Kultur. Abends genießen Sie traditionelle Tänze und Gesänge der Maori und ein Hangi – das typische, ursprünglich im Erdofen gegarte Festmahl. (FA)

18. Tag Vulkane und heiße Quellen

Besuch des Thermalgebietes von Te Puia mit kochenden Schlammtümpeln und Geysiren. Freuen Sie sich auf ein Gespräch mit den Maori! Vom Rotorua-See in der Caldera eines Vulkans geht es nordwärts auf die Coromandel-Halbinsel nach Tairua. (F)

19. Tag Schmalspurbahn Driving Creek

Vormittags besuchen Sie den Hot Water Beach, an dem bei Ebbe heißes Quellwasser durch den Sand austritt. Anschließend fahren Sie auf der Schmalspurbahn Driving Creek von Coromandel durch die grüne Natur mit ihren mächtigen Farnbäumen bis nach Auckland, mit 1,4 Millionen Einwohnern Neuseelands größte Stadt, am Isthmus zwischen Pazifik und Tasman-See. (F)

20. Tag Rückreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. (F)

21. Tag Landung in Frankfurt

(F) = Frühstück, (M) = Mittagessen, (L) = Lunchpaket, (A) = Abendessen

 

 

 

 

 

 

 

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

  • Linienflüge mit SINGAPORE AIRLINES ab/bis Frankfurt inkl. Steuern und Gebühren
  • Übernachtungen in Hotels entspr. Standard (Landeskat.) lt. Tourverlauf oder gleichwertig
  • Mahlzeiten s. Tourverlauf (F = Frühstück, A = Abendessen)
  • Transfers, Besichtigungs-, Rundfahrten- und Erlebnisprogramm einschl. Eintrittsgelder
  • Zugfahrten gemäß Reiseverlauf: TRANZALPINE EXPRESS, TAIERI GORGE ZUGFAHRT, COASTAL PACIFIC ZUG, NORTHERN EXPLORER ZUG, DRIVING CREEK EISENBAHN
  • ein Reisehandbuch nach Wahl
  • Reiseleitung deutschsprachig ab Christchurch / bis  Auckland

 

 

Visum: Nicht erforderlich
Impfungen: Nicht vorgeschrieben

 

Reisetermine/Reisepreis pro Person in Euro

 

Termine DZ
12.01. - 01.02.176.280,-
09.02. - 01.03.176.280,-
09.03. - 29.03.175.980,-
06.04. - 26.04.17*5.980,-
19.10. - 08.11.17*6.380,-
09.11. - 29.11.176.380,-
04.01. - 24.01.186.380,-
25.01. - 14.02.18*6.380,-
15.02. - 07.03.186.380,-
15.03. - 04.04.186.380,-

Mindestteilnehmerzahl: 1 Gast

* Mindestteilnehmer: 8 Gäst

Termine mit abweichendem Verlauf: 12.01.17, 09.02.17

Aufpreise pro Person in Euro

Einzelzimmer: 1.590,--
Flüge in der Business Class ab 2.900,-

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann die Reise 21 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden

 

Ihre Hotels ( Änderungen vorbehalten)

 

Ort Hotel Nächte

Singapur

SWISS MERCHANT HOTEL ****1

Christchurch

 HEARTLAND HOTEL CATSWALD ***2

Greymouth

 ASHLEY HOTEL ***/*1
Franz Josef  SCENIC HOTEL ***/*1
Queenstow COPTHORNE HOTEL ***/*2
Te AnauDISTINCTION LUXMORE ***/*1
Dunedin  SOUTHERERN CROSS ****2

Twizel

MACKENZIE COUNTRY IN ***1
Wellington COPTHORNE HOTEL ORIENTAL BAY ****2
HamiltonDISTINCTION HAMILTON ***/*1
Rotorua SUDIMA HOTEL  ROTORUA ***/*1
Tairual PACIFIC HARBOUR LODGE ***/*1
Auckland SCENIC HOTEL AIREDALE ***/*1

 

TranzAlpine Express

Nehmen Sie Platz an Bord des berühmtesten Zuges Neuseelands und erleben Sie das Land der Maori im Kompaktformat. Zunächst durchfährt der TranzAlpine das fruchtbare Farmland der Canterbury-Ebene, bevor er immer weiter in die Höhe klettert, wo sich spektakuläre Aussichten, tiefe Schluchten und ungezähmte Flüsse auftun. Nach der Südalpen-Überquerung eröffnet sich ein neuer Blick auf das in sattem Grün strahlende Westland. Große Panoramafenster und eine Aussichtsplattform bieten beste Sicht und garantieren eindrucksvolle Bilder.

Taieri Gorge

Diese etwa 4-stündige Zugfahrt zählt zu den Geheimtipps unter Eisenbahn-Freunden und führt in das fabelhafte zentrale Hinterland von Otago. Von der Aussichtsplattform bieten sich zahlreiche Fotomöglichkeiten der immer wieder wechselnden Landschaften.

Coastal Pacific Express

Die Fahrt mit dem Coastal Pacific führt Sie auf einer Strecke von rund 350 km von Christchurch, der größten Stadt auf der Südinsel, in das beschauliche Picton, Tor zu den malerischen Marlborough Sounds. Während der Fahrt lassen sich die Küste und die Kaikoura-Ranges hervorragend bestaunen. Während der etwa 5-stündigen Reise durchfahren Sie fast zwei Dutzend Tunnel und 175 Brücken. Der Zug ist mit komfortablen Panoramawagen und einer Cafeteria für Ihr leibliches Wohl ausgestattet.

Northern Explorer Express

Erleben Sie das Herz der Nordinsel, während der Northern Explorer Sie auf eine Reise durch grünes Farmland, malerische Kleinstädte und entlang der rauen Küste führt. Bahn-Liebhaber kommen auf der eingleisigen Strecke der Raurimu-Spirale voll auf ihre Kosten, derweil rechts und links der Strecke unglaubliche Natur bestaunt werden kann: der Tongariro- Nationalpark wartet mit drei prächtigen Vulkanen auf, bietet schneebedeckte Berge und uralte Lavafelder. Ein Speisewagen versorgt Sie mit Getränken und kleinen Mahlzeiten.

Driving Creek

Ursprünglich in den 70er Jahren zum Rohstofftransport konzipiert, transportiert die Schmalspurbahn auf der Coromandel- Halbinsel über drei Kilometer heutzutage hauptsächlich Reisende. Die kurvenreiche Zugfahrt führt durch mehrere Tunnel und endet am Eyefull Tower, der eine wunderbare Panorama-Aussicht über den Hauraki-Golf bietet.